Weihnachten im Schuhkarton

Die "Weihnachten im Schuhkarton"-Aktion findet trotz Corona auch in diesem Jahr statt. Jetzt erst recht! Viele bedürftige Kinder und ihre Familien leiden in diesem Jahr besonders unter den Umständen, die Covid-19 mit sich gebracht hat. Für uns ist das umso mehr ein Anlass, Schuhkartons zu packen und so viele Kinder wie möglich zu erreichen. Kinder in Osteuropa, die in bedrückenden Verhältnissen aufwachsen. Mehr Schuhkartons, mehr Hoffnung und Perspektive - denn jeder gepackte Schuhkarton transportiert die Botschaft: Du bist geliebt, von Gott und den Menschen.

Mitmachen ist ganz einfach:

Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben und das Päckchen mit Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen der Altersklasse 2-4, 5-9 oder 10-14 füllen. Bewährt hat sich eine bunte Mischung aus Spielsachen, Hygieneartikeln, Schulmaterialien, Kleidung und Süßigkeiten sowie einem persönlichen Weihnachtsgruß.

Eine Packanleitung und nähere Informationen erhalten Sie in den ausliegenden Aktionsflyern, unter www.geschenke-der-hoffnung.org oder bei unseren Abgabestellen.

Ihren Schuhkarton, sowie eine empfohlene Spende von 10 € für Abwicklung und Transport können Sie bis zum 16. November 2020 abgeben.

 

Familie Erbele, Wettegasse 13/2, Sulz am Eck, Tel. 8522 Cafe am Bach, Sulz, immer donnerstags

Familie Läpple, Dickmahden 8, Gültlingen Tel. 1577

Familie Hüther, Buchenstr. 18/1, Gültlingen, Tel. 5481

In Effringen im Gemeindehaus

 

Zu folgenden Abgabeterminen sind wir auf jeden Fall für Sie da.

Donnerstag, 5.11. von 16 - 18 Uhr

Donnerstag, 12.11. von 16 - 18 Uhr

Samstag, 14.11. von 10 - 16 Uhr

Bitte beachten Sie bei der Abgabe der Päckchen die zurzeit geltenden Hygieneregeln