Am Freitag, 24. Mai kamen alle Mitarbeiter der Kirchengemeinde und des CVJM auf Einladung des Kirchengemeinderates zum Mitarbeiterabend zusammen. Jürgen Bobzin begrüsste Jung und Alt und bedankte sich bei allen für den Einsatz im vergangenen Jahr.

Das "DANKE-SAGEN" stand an diesem Abend nicht nur bei einem gemeinsamen Abendessen im Mittelpunkt, sondern auch in der Andacht: 

DANKE für alle Taten, Gedanken, Worte, Gebete, Zeit, Geld, Kreativität. All dies macht unsere Gemeinde aus und würde ohne den Einsatz von all den Menschen nicht funktionieren. Dies wurde auch nochmals mit dem gemeinsamen "Kunstwerk" deutlich: Gott schafft den Rahmen, und wir dürfen ihn mit unserem Wirken ausfüllen.

Vielen Dank nochmal an alle, die dies Tag für Tag für unsere Gemeinde tun!