Legobautage

Was passiert, wenn 45 Kinder, ca. 20 Mitarbeiter und 250.000 Legosteine an drei Nachmittagen in den Herbstferien im Gemeindehaus aufeinander treffen???

© ev. Kirchengemeinde Gültlingen

© ev. Kirchengemeinde Gültlingen

© ev. Kirchengemeinde Gültlingen

Unter der (An-)leitung von Jürgen Kraft wurden Kirchen, Flughäfen, Wohngebiete, Fußballplätze, ein Friedhof und vieles, vieles mehr in Kleingruppen von 3-4 Kindern gebaut. Auch die Gemeinschaft in der großen Gruppe kam beim Singen, Essen und der täglichen Andacht zum Thema Nehemia nicht zu kurz. Am Sonntag konnten die jungen Baumeister nach dem Gottesdienst die Stadt ihren Freunden und Familien zeigen und alle waren begeistert. Ein gemeinsamer Imbiss rundete die Legobautage ab.

Wir möchten uns bei allen Bauleitern, Küchenhelfern, Kuchenspendern, Auf-und Abbauhelfern, Betern, dem Musikteam und allen fleißigen Helfern im Hintergrund ganz herzlich bedanken!  

Wir freuen uns, wenn wir Euch wiedersehen in der Kinderstunde Kükennest, Mädchenjungschar, Bubenjungschar oder Kinderkirche.

Euer Lego-Bautage-Team